ORF-Gebühr für Zweitwohnsitz- ein Unfug!

Hans Högl

Ein Blick auf meine Kontoauszüge belehrt nicht, dass ich für den Zweiwohnsitz in der Steiermark extra 106, 92 Euro zu bezahlen habe. Der Betrag wurde am 15. Juli abgebucht. Diese Rundfunkgebühr kommt nicht nur dem ORF zugute, sondern auch Kultureinrichtungen so in der Steiermark und in einigen Bundesländern.
Im Grunde ist dies ein Unfug, denn am Hauptwohnsitz bezahle ich bereits die Jahresgebühr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.