SCHWEIZ: Die Reichsten werden reicher

Manchmal geht es schlicht einfach darum, über verlässliche Nachrichten zu verfügen. Die Neue Zürcher Zeitung -so sagen auch Universitätskreise- gilt als wissenschaftlich zitierbar. Darum hier diese kurze Notiz.

NZZ-online am 29.Nov.2019

Die Vermögen der 300 Reichsten in der Schweiz nehmen 2019 wieder zu. Zusammen kommen sie auf 702 Milliarden Franken, das sind 27 Milliarden mehr als im Vorjahr. Unangefochten an der Spitze der Liste steht unverändert die Familie des verstorbenen Ikea-Gründers Ingvar Kamprad mit einem Vermögen von 55 Milliarden Franken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.