Urlaubstage und Freiwilligenarbeit

Hans Högl. Beitrag wegen konstruktiven Journalismus

Nach deutschem Vorbild sollen österreichische Arbeitnehmer/innen, die sich freiwillig engagieren, laut Bundesjugendvertretung bis zu fünf freie Tage bekommen. Bundespräsident Van der Bellen sagte in seiner Rede zum Nationalfeiertag: „Fördern wir mündige, selbständige und mitfühlende Bürgerinnen und Bürger“.

Laut Sozialministerium leisten 46 Prozent der Österreicher ab 15 Jahren in irgendeiner Form Freiwilligenarbeit. Wir beziehen uns hiermit auf die „Wiener Zeitung“ ( 7. Nov).  Es soll   die Diskussion darüber angestoßen werden, und Ziel ist ein Rechtsanspruch.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.